B2B-Webshop

Für den Handel unter Firmen bietet wir Ihnen mit unseren GFG Business Webshop (Ordersys) einen umfangreichen Internet Marktplatz an.

Sortimentserstellung
Der Webshop aktualisiert sich laufend aus dem verfügbaren Warenbestand Ihres GFG Systems. Sie können für Kundengruppen verschieden Artikel freigeben.
Es können auch Vorbestell-Sortimente aus Ihren Artikelstamm zusammen gestellt werden. Diese können für Kunden in einem Zeitrahmen freigeschaltet werden.

Kundenkreise / Preiskalkulation
Der Webshop ist für einen geschlossenen Kundenkreis konzipiert. Sie entscheiden wer in Ihrem Webshop einkaufen kann. Sie geben vor zu welchen Preisen Artikel angeboten werden. Es kann ein Basispreis mit Aufschlägen verwendet werden, dies kann auch abhängig von Abholung oder Lieferung sein.  Es können auch für Kunden individuelle Preise hinterlegt werden.

Direkter Lieferanten-Zugang
Der GFG Business Webshop beinhaltet Schnittstellen zur direkten Server-to-Server Kommunikation mit Ihren Lieferanten. Hierfür steht u.a. die im Pflanzenhandel sehr weit verbreitet VMP-Schnittstelle der Organisation Floricode bereit.

Bestellübersicht
Alle Kundenbestellung (Bestand / Vorbestellung / Lieferanten) werden in Ihrem GFG System zusammengefasst. Die Bestellungen können direkt zu Packlisten / Lieferscheinen weiterverarbeitet, oder für den nächsten Einkauf Ihres Kunden zurückgestellt werden.